Kopf des Monats: Gabriel G. Marquez (Scherenschnitt)

Gabriel Garcia Marquez lässt Bücher regnen

Gabriel Garcia Marquez lässt Bücher regnen - Scherenschnitt Juni 2017 - Simone Frieling
Gabriel Garcia Marquez lässt Bücher regnen – Scherenschnitt Juni 2017 – Simone Frieling

Vor 50 Jahren erschien der Weltroman „Hundert Jahre Einsamkeit“

Die Mainzer Schriftstellerin und Künstlerin Simone Frieling stellt im Glarean Magazin jeweils einen «Kopf des Monats» in Form von Scherenschnitten vor.
Diesmal: den kolumbianischen Journalisten und Literatur-Nobelpreisträger Gabriel Garcia Marquez und seinen „Magischen Realismus“.

© Copyright 07/2017 by Simone Frieling

Dein Kommentar ist willkommen! (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)