Internationaler Kompositionswettbewerb für Harfe 2022

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: < 1 Minute

Gesucht: Neue Werke für Harfe solo

Musik für Harfe - Glarean MagazinZum siebten Mal schreibt der USAIHC (USA-International-Harp-Competition) seinen internationalen Ruth-Inglefield-Kompositionswettbewerb für Harfe aus.

Eingesandt werden können unveröffentliche Solo-Stücke von einer Dauer zwischen sechs und acht Minuten für Pedalharfe.
Zusätzliche Instrumente dürfen einbezogen werden, falls sie vom Solisten gespielt werden.

Anzeige Amazon - Edgar Allan Poe und die Harfe - Julia Wacker - Ars CD
Anzeige

Der Preis ist mit 2’000 USD dotiert. Das Werk sollte noch nicht auf kommerziellen Tonträgern vertrieben worden sein.
Einsende-Schluss ist am 1. Oktober 2021, hier sind die weiteren Details der Ausschreibung zu finden (engl.) ●

Lesen Sie im Glarean Magazin auch die anderen Ausschreibungen zu Kompositionswettbewerben

Weitere interessante Beiträge zum Thema Harfe:

 


Internationaler Literaturwettbewerb für moderne Märchen

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: < 1 Minute

Es war einmal…

Verlag Traum3 - Logo - Glarean MagazinFür seine geplante Buch-Anthologie „Moderne Märchen“ sucht der deutsche Traum3-Verlag Geschichten, die beginnen mit „Es war einmal“.

Im thematischen Mittelpunkt stehen soll „eine Tugend oder eine Todsünde“, wobei die handelnden Figuren Menschen sind, „damit eine Identifikation mit ihnen einfacher ist (keine Fabeln, keine Fantasiefiguren)“.

Anzeige Amazon - Der Buchspazierer - Roman - Carsten Henn - Pendo Verlag
Anzeige

Einzureichen sind ausschliesslich unveröffentlichte deutschsprachige Texte, und deren Länge soll zwischen 1’000 bis 2’000 Wörter umfassen. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Einsende-Schluss ist am 30. Juni 2021, hier finden sich die weiteren Einzelheiten. ●

Lesen Sie im Glarean Magazin weitere Ausschreibungen zu Literaturwettbewerben

NIPOS-Kompositionswettbewerb 2021 für Kinderchor

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: 2 Minuten

Gesucht: Neue Kinderlieder

Im Rahmen seines jährlichen Musik-Contests „Opus Ignotum“ schreibt das tschechische National Information and Consulting Centre for Culture NIPOS einen internationalen Kompositionswettbewerb 2021 für Kinderchor aus.

Die Werke sollten hauptsächlich für eine der drei Sprachen Tschechisch, Slowakisch oder Latein komponiert sein, und sie werden für drei unterschiedliche Alterskategorien ausgeschrieben. Je nach Kategorie darf die Dauer eines Liedes zwischen zwei und vier Minuten betragen.

Kinderchor-Musik-Children Choir - Glarean MagazinDie Kompositionen können a cappella oder dann mit Klavier oder anderen allgemein erhältlichen Instrumenten begleitet sein. Einsende-Schluss ist am 31. Mai 2021, hier finden sich die weiteren Einzelheiten (PDF) der Ausschreibung. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin zum Thema Musik-Ausschreibungen auch über den Kompositionswettbewerb für Klavier und Orchester der Universität Oldenburg


English Translation

Wanted: New children’s songs

Anzeige Amazon: The Girl from Aleppo - A Music Cantata by Cecilia McDowall - National Children's Choir of Great Britain
Anzeige

As part of its annual music contest „Opus Ignotum“, the Czech National Information and Consulting Centre for Culture NIPOS is launching an international composition competition 2021 for children’s choir.

The works should be mainly composed for one of the three languages Czech, Slovak or Latin, and they are announced for three different age categories. Depending on the category, the duration of a song may be between two and four minutes. The compositions can be accompanied a cappella or then with piano or other generally available instruments. The closing date for entries is 31 May 2021. Click here for further details (PDF) of the call for entries. ♦

Anzeige Amazon: Gospel for Pan - Die berühmtesten Gospels und Spirituals für 1 oder 2 Panflöte(n)
Anzeige

Kompositionswettbewerb 2020 für Klavier und Orchester

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: 2 Minuten

Klavierkonzerte mittleren Schwierigkeitsgrades

Klavier-Musik - Piano-Noten - Glarean MagazinDas Institut für Musik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg schreibt seinen 20. internationalen Kompositionswettbewerb aus. Eingesandt werden können Werke für Klavier und Orchester. Es ist möglich, mehrere Partituren einzureichen, die jeweilige Aufführungsdauer sollte maximal zehn Minuten betragen. Der Wettbewerb bezweckt, das Repertoire für zeitgenössische Musik mittleren Schwierigkeitsgrades zu erweitern.

Die Kompositionen dürfen weder veröffentlicht noch aufgeführt worden sein. Es gibt keine Altersbegrenzung, auch die inhaltliche Ausrichtung der Werke ist freigestellt. Einsende-Schluss ist am 31. Dezember 2020, hier finden sich die weiteren Einzelheiten der Ausschreibung. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin auch die Ausschreibung zum Internationalen Kompositions-Wettbewerb Ise-Shima-Art 2021

… sowie über den NIPOS-Kompositionswettbewerb 2021 für Kinderchor


Anzeige Amazon: Weikersheimer Gespräche zur Kompositionspädagogik - Matthias Schlothfeldt - ConBrio Verlag
Anzeige

The Institute for Music of the Carl von Ossietzky University Oldenburg is announcing its 20th international composition competition. Works for piano and orchestra can be submitted. It is possible to submit more than one work, the respective performance duration should not exceed ten minutes. The competition aims to expand the repertoire for contemporary music of medium difficulty.

The compositions must not have been published or performed. There is no age limit, and the content of the works is also optional. The deadline for entries is 31 December 2020. (See the links above) ♦

Literatur-Wettbewerb 2021 zum Thema „Klamme Kasse“

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: < 1 Minute

Prosa und Lyrik, die „weh tut“

Literatur-Wettbewerb 2021 - Zugetextet - Prosa und Lyrik - Glarean MagazinDas deutsche Literatur-Magazin und -Portal „Zugetextet – Feuilleton für Poesie-Sprache-Streit-Kultur“ schreibt für 2021 einen internationalen Literatur-Wettbewerb aus. Der Contest steht unter dem Motto „Klamme Kasse: Wenn am Ende des Geldes noch zu viel Monat bleibt“ und sucht Kurzgeschichten und Gedichte.

Anzeige Amazon: Meine rebellischen Freunde - Ein persönliches Lesebuch - Konstantin Wecker
Anzeige

„Wir wollen Prosa und Poesie, die auf die Spitze treibt, die weh tut, die Fragen stellt, die zynisch, sarkastisch und satirisch ist. Zugleich wollen wir über den Ernst der Lage lustvoll lachen. Denn Schwarzmalen allein wäre uns zu wenig. Die Texte, die uns anrühren, mit cooler Schreibe und innovativen Bildern werden es in das Magazin und auf den Blog schaffen“.

Einsende-Schluss ist am 31. Mai 2021, hier finden sich die weiteren Bestimmungen des Wettbewerbs. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin auch die  weiteren Ausschreibungen zu Literaturwettbewerben

Internationaler Kompositions-Wettbewerb Ise-Shima-Art 2021

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: 2 Minuten

Neue Musik-Werke jeglicher Besetzung gesucht

Ise-Shima-Art Committee - Musik-Wettbewerb - Music Composition Contest - Ausschreibungen Glarean MagazinDas japanische Ise-Shima-Art-Komitee, eine Kunst- und Kulturinstitution der gleichnamigen weltberühmten Tourismus-Region, schreibt seinen ersten internationalen Kompositionswettbewerb aus. Unbesehen ihrer Herkunft oder ihres Alters können Komponistinnen und Komponisten Partituren einreichen, die stilistisch und besetzungstechnisch frei gewählt werden können.

Vom Solowerk bis zum grossen Orchesterstück sind alle Genres und Formationen möglich, ebenso bestehen hinsichtlich Aufführungsdauer keine Einschränkungen. Die eingereichten Werke müssen nicht unveröffentlicht oder unaufgeführt sein.

Einsende-Schluss ist am 1. Juni 2021, neben dem Ersten Preisträger werden 35 weitere der besten Werke mit einem Preis ausgezeichnet. Hier finden sich die weiteren Details der Ausschreibung (PDF-Datei). ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin auch die Ausschreibung zum Basler Kompositionswettbewerb 2021 für Kammer- und sinfonische Musik

English Translation — > (weiterlesen)

Weiterlesen

Poetry Spam – Ein Facebook-Literatur-Experiment

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: 2 Minuten

Digitale Bühne für moderne Poeten

Poetry Spam - Facebook-Gruppe - Logo - Glarean MagazinPoetry Spam ist eine Facebook-Gruppe, die „modernen Poeten eine digitale Bühne“ bieten will: „Ob geschriebenes Wort oder Poetry Clip, bebilderte Poesie oder Mini-Drama; FB bietet spannende multimediale Verknüpfungen!“, schreiben die Initianten. Erklärtes Ziel ist es dabei, „digitale Formen zu suchen, um User/innen ein neues, sinnliches Erfahren von Texte zu ermöglichen“ und so eine „Poetisierung des Netzes“ zu erreichen.

Anzeige AMAZON: Farina - Cocaine Coast - Blue Ray Film
Anzeige

Dementsprechend lädt die Gruppe alle Autorinnen und Autoren laufend ein, ihre neuen Texte, Bilder, Videos und Links an Poetry Spam bzw. direkt als Nachricht zu senden. Dabei schliesst Poetry Spam weitergehende Publikationsmöglichkeiten dieses „einzigartigen Netz-Projektes“ nicht aus: Anthologie, Happenings oder Lesungen sind angedacht. Hier finden sich die weiteren Einzelheiten des Projektes. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin zum Thema Poetry-Literatur auch über
Julietta Fix: Ein Fest (Drei Gedichte)

… sowie die Ausschreibung zum Literaturwettbewerb der „Textgemeinschaft.de“ für Kurzgeschichten zum Thema „Urlaubsliebe“

Weitere interessante Beiträge zum Thema Poetry im Internet: