Hans Gysi: Drei Schweiz-Gedichte

Lese­zeit für die­sen Bei­trag: ca. < 1 Minute

Direkte Demokratie u.a.

Direkte Demo­kra­tie

die ehren­ret­tung
flankierender
mass­nah­men wird
ins auge gefasst

die zustim­mung
zur bre­chung von
höchst­wer­ten wird
beschlos­sen und
zur ausführung
empfohlen

dem lei­ten­den
aus­schuss des
in kraft gesetzten
sou­ve­räns respektive
der vom volk
gewählten
ver­tre­ter des
selben
provisorisch
weitergegeben

bis die experten-
kommission
zuhan­den des
lei­ten­den ausschusses
verbindliche
empfehlungen
weitergibt.

700 Jahre Schweiz

tage der kon­so­len und
schirmständer
tage der raumfahrt:

auch astro­nau­ten
mit ch-pass
kön­nen jetzt
in den weltraum

ein­fach hinten
anste­hen bitte
die kra­watte brauchen
sie nicht mehr
wenn sie erst einmal
in der rakete sitzen

Aktion Fichen (CH 1990)

mann auf strasse
ver­teilt coupons
von closett-papier
sagt:

sie sind ein unbeschriebenes
blatt
&
spü­len bitte
&
fichez-moi la paix


Hans Gysi - Schweizer Autor - Glarean Magazin

Hans Gysi

Geb. 1953 in Arosa/CH, Stu­dium phil I zum Sekun­dar­leh­rer, Aus­bil­dung zum Thea­ter­päd­ago­gen an der Schau­spiel­aka­de­mie Zürich, Lyrik- und Prosa-Ver­öf­fent­li­chun­gen in Büchern und Zeit­schrif­ten; lebt als Regis­seur, Schau­spie­ler, Schrift­stel­ler und Thea­ter­päd­agoge in Märstetten/CH

Lesen Sie im Glarean Maga­zin auch über den Schwei­zer Lyriker
Klaus Merz: Uner­war­te­ter Verlauf

Kommentare sind willkommen! (Keine E-Mail-Pflicht)