Wer bin ich? (Woman Power 2 – Schach)

Lesezeit für diesen Beitrag: ca. 2 Minuten

In rasantem Aufstieg begriffen

von Walter Eigenmann

Wer bin ich Schachspielerin Women Power 2 - Glarean Magazin
Wer bin ich?

Obwohl ich letztes Jahr erst zwanzig geworden bin, bewegt sich meine internationale Schach-Wertungszahl inzwischen rapide auf die 2’300-Elo-Marke zu. Was bedeutet, dass man mich ins offizielle Slowenische Damen-Nationalkader wählte. In dieser Funktion nahm ich 2007 an der Europa-Mannschafts-Meisterschaft teil, wo ich mit einem Score von „5 aus 8“ reüssierte.

Wer bin ich? Fazit-Banner
Die Lösung des Rätsels kann via Kommentar- Funktion mitgeteilt werden. Die Kommentare werden einige Tage später freigeschaltet.

Natürlich hoffe ich, dass ich in meiner Schach-Laufbahn nun nächstens eine weitere wichtige Hürde zu nehmen vermag, nämlich den FIDE-Titel „International Women Grand Master“ IWGM. Denn als Grossmeisterin steht mir an Schach-Turnieren oft die eine oder andere kleinere Annehmlichkeit zu.
Einer meiner bisher besten Siege am Brett gelang mir vor fünf Jahren mit Schwarz gegen Miodrag Perunovic:

Wer bin ich - Woman Power 2 - Schach

Also: Wer bin ich? ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin auch Wer bin ich? (Woman Power 3 – Schach)

Ein Gedanke zu “Wer bin ich? (Woman Power 2 – Schach)

  1. Hallo! …. diesmal tippe ich auf Vesna Rozic, die Partie gegen Trujillo habe ich leider in keiner Datenbanken gefunden, darum bin ich mir etwas unsicher ….

    Gruss
    schachmatt

    _______________

    Erneut ins Schwarze getippt – Chapeau!
    (W.E.)

Kommentare sind willkommen! (Keine E-Mail-Pflicht)