Internationaler Klavier-Solo-Kompositionswettbewerb

Solo-Werke für Piano gesucht

Christoph Delz - Pianist und Komponist (1950-1993)
Christoph Delz – Pianist und Komponist (1950-1993)

Für Komponistinnen und Komponisten jeglicher Nationalität (mit Geburtstag nicht vor dem 1. Januar 1983) schreibt die Stiftung Christoph Delz einen internationalen Klavier-Solo-Kompositionswettbewerb 2018 aus. Für den in Zusammenarbeit mit dem Lucerne Festival organisierten Wettbewerb kann ein Werk für Klavier solo eingesandt werden. Der Einsatz von elektronischen Hilfsmitteln für die Werk-Aufführung ist ausgeschlossen. Der Preis ist mit total 50’000 Schweizer Franken dotiert, Einsende-Schluss ist am 31. Oktober 2017. Hier finden Sie den Download der weiteren Wettbewerbs-Bestimmungen. ♦

Der Fheodoroff-Kompositionswettbewerb 2018

Gesucht: Neue Werke für Chor und Orchester

Nikolaus Fheodoroff (1931-2011)
Nikolaus Fheodoroff (1931-2011)

Für Komponistinnen und Komponisten jeder Nationalität und jeden Alters schreibt das österreichische Land Kärnten seinen Internationalen Nikolaus-Fheodoroff-Kompositions-Preis 2018 aus. Eingereicht werden kann ein Werk von 20 bis 25 Minuten Dauer in der Besetzung Großer Chor & Großes Orchester. Das Motto lautet: «Friede ein Wort – NUR ein Wort?» (gemäß einer Komposition von Nikolaus Fheodoroff, 1987). Der Wettbewerb ist mit 10’000 Euro dotiert, Einsende-Schluss ist am 30. April 2018, hier findet sich die detaillierte Wettbewerbs-Ausschreibung. ♦