Literatur-Wettbewerb zum Thema „Dunkel“

Gesucht: Lyrik, Geschichten, Briefe

Literatur-Wettbewerb Dunkel - Baltrum Verlag - Logo - Glarean MagazinDer deutsche Baltrum-Verlag schreibt für das Jahr 2020 einen Literatur-Wettbewerb zum Thema „Dunkel“ aus. In der geplanten Buch-Anthologie sollen Gedichte, Kurzgeschichten und Briefe mit „düsteren Gedanken“ enthalten sein: „Es gibt diese Momente im Leben, alles scheint verdammt weit weg; ob es Trauer ist, Einsamkeit, Verlustängste, die Angst in der Nacht ins Bett zu gehen und nicht mehr aufzustehen…“.

Anzeige Amazon: Neben der Spur - Von der Depression aus der Bahn geworfen - DVD-Dokumentarfilm
Anzeige

Eingereicht werden können bis zu drei unveröffentlichte, deutschsprachige Lyrik- und/oder Kurzprosa-Texte, hinsichtlich Alter und Nationalität der Autorinnen und Autoren bestehen keine Einschränkungen.  Einsende-Schluss ist am 30. September 2020, hier finden sich die weiteren Details der Ausschreibung. ♦

Lesen Sie im GLAREAN MAGAZIN zum Thema Literaturausschreibungen auch über:
Internationaler Literaturwettbewerb zum Thema „Luxus“

Ausserdem im GLAREAN die Literatur-Ausschreibung des „Zugetextet“-Portals zum Thema „Klamme Kasse“

Kommentare sind willkommen!