Literaturwettbewerb 2020 für Kurzgeschichten

Kurzprosa zum Thema „Am Wasser“

Bodensee - Literatur - Kurzprosa-Wettbewerb Hard 2020 - Glarean MagazinKurzgeschichten und -prosa rund um das Thema „Am Wasser“ sucht der 14. Literaturwettbewerb der österreichischen Gemeinde Hard. Die Aussrichter des Wettbewerbes selber: „Die Vorarlberger Gemeinde Hard liegt „am Wasser“, genauer gesagt: am Bodensee. Dieses Gewässer war lange Zeit sehr bedeutend für die Harder Industrie und Wirtschaft, heute hat es vor allem einen wichtigen Stellenwert im Tourismus. „Am Wasser“ ist somit für die einen Sehnsuchtsort, für die anderen Arbeitsplatz oder ganz einfach Wohnort“.

Anzeige AMAZON (In ständiger Angst - Bodensee-Krimi)
Anzeige

Die Autorinnen und Autoren sollen sich „literarisch ans Ufer begeben“, ihre Texte „einen neugierigen Blick aufs/ins Wasser werfen und Stimmungen oder Unstimmigkeiten am Wasser aufspüren.“
Einsende-Schluss ist am 2. Dezember 2019, hier finden sich die weiteren Einzelheiten. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin auch die Ausschreibung zum
Literatur-Wettbewerb 2020 für Geschichten: „Am Abgrund“

… sowie die Ausschreibungen zu den neuen Literaturwettbewerben 2020:

Der Glarean-Herausgeber bei Instagram:

.

Anzeige AMAZON (In medias res - 222 Aphorismen)
Anzeige

Werbeanzeigen

Dein Kommentar ist willkommen!