Science-Fiction-Literaturwettbewerb für Frauen

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: 1 Minute

Gesucht: Weibliche SF-Storys

Crossover Fiction - Logo - Glarean MagazinEinen Story-Wettbewerb ausschließlich für Autorinnen schreibt der Frankfurter VSS-Verlag von Hermann Schladt aus. Unter dem Titel „Frauen schreiben Science-Fiction“ lädt er zum Einsenden von SF-Kurzgeschichten mit einer Länge von 15’000 bis 40’000 Zeichen ein. Das Untergenre der Science Fiction spielt dabei keine Rolle.

Die Story sollte unveröffentlicht sein. Jurierte Einsendungen werden als Taschenbuch und e-Book veröffentlicht, Honorar ist keines vorgesehen. Einsende-Schluss ist am 31. Juli 2018, hier finden sich die Einzelheiten der Ausschreibung. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin zum Thema Literatur-Ausschreibungen auch über den
Literaturwettbewerb 2018 für Behinderte

...und wie ist Ihre Meinung zu diesem Beitrag?