Literaturwettbewerb der Noon Foundation

Preis-Thema: „Aufstieg durch Bildung“

Noon Foundation MannheimDie im deutschen Mannheim angesiedelte Noon-Stiftung hat sich neben der Unterstützung von bedürftigen Jugendlichen aus bildungsfernen Schichten auch die Förderung der deutschsprachigen Kunst und Kultur verschrieben. Für 2018 offeriert die Foundation nun erstmals einen Literaturpreis aus. Das Thema lautet „Aufstieg durch Bildung“ und ist offen für alle Altersklassen und Nationalitäten. Die Idee dahinter wird umschrieben: „Erfolge wie Misserfolge, Verluste und Konflikte, Ansehen und Verachtung, Träume und Ängste, Zuversicht und Zweifel, Talent und Unvermögen, Unterstützung und Hindernisse, Zufall und Streben, Fremdheit und Vertrautheit, Revolte und Anpassung stehen oft nebeneinander. Da Jugendliche und Erwachsene nur selten über ihre Herkunft und ihre Erfahrungen sprechen und sich wenig Literatur dieses „Aufsteiger“-Themas angenommen hat, soll die Behandlung dieser Thematik in einem deutschsprachigen Prosatext (Erzählung, Roman) mit einem Preis ausgezeichnet werden“.
Einsende-Schluss ist am 30. September 2018, hier finden sich die weiteren Einzelheiten der Ausschreibung. ♦

Lesen Sie im Glarean Magazin auch die Literatur-Ausschreibung 2018 des Wendepunkt-Verlages: „Mit Heiterkeit durch den Sommer“


...und wie ist Ihre Meinung zu diesem Beitrag?