Kompositionswettbewerb „Risuonanze“ 2018

Neue Musik aller Stilrichtungen

Risuonanze 2018 - Incontri di nuove musiche - Kompositionswettbewerb 2018Anlässlich des italienischen Musik-Festivals „Risuonanze 2018 – Incontri di nuove musiche“ sind Komponisten jeden Alters und jeder Nationalität eingeladen, unveröffentlichte Werke einzureichen. Es sind drei Arten der instrumentalen Besetzung erwünscht (siehe Ausschreibung), und die Dauer eines Werkes soll sechs Minuten nicht überschreiten. Ansonsten bestehen keine formalen und stilistischen Einschränkungen. Die prämierten Stücke werden sowohl am Festival aufgeführt wie im Rundfunk ausgestrahlt werden. Einsende-Schluss ist am 19. März 2018, die weiteren Einzelheiten der Ausschreibung sind hier zu finden (engl.). ♦


Kommentare sind willkommen!