Literatur-Ausschreibung Wachtberger Kugel 2018

Lyrik-Wettbewerb für Komische Literatur

Wachtberger-Kugel-Literatur-Wettbewerb-Fuer-Komische-Lyrik-Ausschreibung-Glarean-Magazin
Das Si­gnet der „Wacht­ber­ger Ku­gel“ (Preis für Ko­mi­sche Li­te­ra­tur)

Der deut­sche Li­te­ra­tur-Ver­ein DiWa – Dich­tung in Wacht­berg schreibt er­neut ei­nen Preis für Ko­mi­sche Li­te­ra­tur aus, die sog. Wacht­ber­ger Ku­gel. Er­war­tet wer­den hei­tere, wit­zige und ko­mi­sche Ge­dichte in deut­scher Spra­che. Die Texte sol­len un­ver­öf­fent­licht sein, der Ge­samt­um­fang ma­xi­mal 5’000 Zei­chen be­tra­gen. Die Ge­win­ner wer­den in ei­ner An­tho­lo­gie pu­bli­ziert, der Preis ist mit ins­ge­samt 1’200 Euro do­tiert. Ein­sende-Schluss ist am 31. Au­gust 2017, hier fin­den sich die wei­te­ren Ein­zel­hei­ten des Wett­be­wer­bes.

Le­sen Sie im Glarean Ma­ga­zin auch die Li­te­ra­tur-Aus­schrei­bung: In­ter­na­tio­na­ler Dresd­ner Ly­rik-Wett­be­werb

Kommentare sind willkommen! (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)