Internationaler Komponistinnen-Wettbewerb

.

Kammermusik für Cello & vier Instrumente

In Zusammenarbeit mit der GEDOK, dem größten und traditionsreichsten KünstlerInnenverband Deutschlands, veranstaltet die «Internationale Komponistinnen Bibliothek Unna» ihren Internationalen Komponistinnen-Wettbewerb 2008. Dieser Wettbewerb vereint den 1987 in Unna begründeten und im zweijährigen Turnus veranstalteten «Fanny Mendelssohn Wettbewerb für Komposition» mit dem Komponistinnenwettbewerb der GEDOK, der alle fünf Jahre in Mannheim stattfand. Durch die Kooperation der beiden Partnerinnen wird dieser Preis zum bedeutendsten Wettbewerb für komponierte Musik von Frauen.
Eingesandt werden kann ein Kammermusik-Werk für Violoncello mit bis zu max. vier weiteren Instrumenten. Die Aufführungsdauer soll 15 Minuten nicht überschreiten. Teilnahmeberechtigt sind Komponistinnen aller Nationalitäten, Einsendeschluss ist am 30. April 2008. Die weiteren Details finden sich hier.

Ihre Meinung ist willkommen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s