Asterix-Schach-Knacknüsse: Die Unbeugsamen

Ungefähre Lesezeit für diesen Beitrag: 4 Minuten

Die Unbeugsamen

von Walter Eigenmann

Wir befinden uns im Jahre 2007 n. Chr.

Das ganze Schach ist von den Programmierern besetzt… Das ganze Schach? Nein! Ein von unbeugsamen Studien bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die Programmierer, die als Besatzung in den befestigten Lagern Rybka, Hiarcs, Fritz und Shredder liegen…

Asterix-Schach-Die-Unbeugsamen-Glarean-Magazin
Das Dorf der Unbeugsamen, umzingelt von übermächtigen Programmen… (Zeichnung nach dem Comic Asterix)

Einige Unbeugsame

(Mausklick auf einen Zug oder eine Variante öffnet das Analyse-Fenster mit Download-Möglichkeit der betr. PGN-Datei)

Springix

FEN: 3k4/8/3N4/P7/6pb/8/6P1/2K1n3 w – – 0 1

Turmix

FEN: 8/2b5/1p6/Rp6/8/3Np3/2KpP1pp/2BB2kq w – – 0 1

Opferix

FEN: 8/2N4r/1p3pkp/8/5K1p/2P4N/P3Bn2/8 w – – 0 1

Strategix

FEN: R7/4kp2/P3p1p1/3pP1P1/3P1P2/p6r/3K4/8 w – – 0 1

Ungleichfarbix

FEN: 8/3Pk1p1/1p2P1K1/1P1Bb3/7p/7P/6P1/8 w – – 0 1

Zugzwangix

FEN: 8/1Q3r2/1p6/1p6/6N1/7k/6pN/1K5b w – – 0 1

Lesen Sie im GLAREAN MAGAZIN zum Thema Studien auch über András Mészáros: 1000 Schach-Endspiel-Studien

… sowie aus der Reihe Das Schach-Alphabet: Buchstabe H

Kommentare sind willkommen!